10. Dezember

Ein schwäbisches Adventslied

1) Es hat sich halt eröffnet
das himmlische Tor
Die Engelein die kugelten
ganz haufenweise vor
Die Bubele die Madele
Die schlagen Putzigagele
Bald auf und bald unter
Bald hin und bald her
Bald rüber und bald nüber
Das gefällt uns gar so sehr

2) Drum halten wir fein stille
Und sagen kein Wort
Sonst laufen uns die Engelein
Gleich alle wieder fort
Die Bubele die Madele
Die schlagen Putzigagele
Bald auf und bald unter
Bald hin und bald her
Bald rüber und bald nüber
Das gefällt uns gar so sehr

3) Da winkt ein armes Seelchen
Vom himmlischen Reich
Da laufen all’ die Bubele
Und Madele zugleich
Die Bubele die Madele
Die schlagen Putzigagele
Bald auf und bald unter
Bald hin und bald her
Bald rüber und bald nüber
Und schon siehst du keins nicht mehr